Organisation:

Eine einzigartige Governance gewährleistet in der Metropolregion Rhein-Neckar eine  kohärente Regionalplanungs- und Regionalentwicklungsarbeit. Der Verband Region Rhein-Neckar ist Träger der Ländergrenzen überschreitenden Regionalplanung und -entwicklung und demokratisch legitimierter Ort der politischen Willensbildung. Der Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar e.V. ist Ort des strategischen Dialogs zwischen Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft. Die Metropolregion Rhein-Neckar GmbH schmiedet Allianzen, unterstützt regionale Netzwerke /Initiativen und führt Projekte in eigener Trägerschaft durch.

Karte Rhein-Neckar

Ziele:

Die MRN verfolgt das Ziel, „als eine der attraktivsten und wettbewerbsfähigsten Regionen Europas bekannt und anerkannt“ zu sein (Vision 2025). Gestützt auf den Staatsvertrag zwischen Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz vom 26.7.2005 haben die verantwortlichen Entscheidungsträger mehrere Handlungsfelder als strategisches Gerüst der Regionalentwicklung für die kommenden Jahre beschlossen. In diesem Rahmen handeln die Akteure gemeinsam und bündeln ihre Ressourcen und Kompetenzen in abgestimmten Strategien, Konzepten und Projekten, um das Profil der MRN als fortschrittliche, engagierte und lebenswerte Region zu stärken und auszubauen.

Projekte:

  • Nachhaltige und bedarfsgerechte Mobilität (Mobilitätspakt)
  • Regionale Energiewende (Wasserstoff-Modellregion)
  • Regionalpark Rhein-Neckar
  • Moderne, vernetzte Verwaltung (KommunalCampus)
  • Kooperative Dateninfrastrukturen (Metropolatlas, Datenportal)
  • Innovationsförderung/Digitalisierung (REK „Rhein-Neckar Connect Innovation“, Bewerbung um einen „European Digital Innovation Hub“, 5G-Modellregion, Digitaler Erlebnisraum)
  • Bildung und lebenslanges Lernen (Regionale Bildungs- und Fachkräftestrategie)
  • Nachhaltigkeit in der Region (OECD Programme on a Territorial Approach to the SDGs; Open Government Lab Rhein-Neckar, SDG-Partnerschaftskonferenz im Herbst 2021, Nachhaltigkeit in der Verwaltung/Projekt „4Regions4Future“)

 

Steckbrief:

  • Fläche: 5637 qkm
  • Bevölkerungszahl: ca. 2,4 Mio EW
  • Bevölkerungsdichte: 426 EW/qkm
  • BIP: 98,82 Mrd. EUR (2017)
  • Erwerbstätige: 1,271 Mio. (2017)
  • BIP / Erwerbstätige: 75.705 EUR
  • Arbeitslosenquote: 4,3 % (2019)
  • Studierende an Hochschulen: 88.000 (WS 2018/2019)

Kontakt:

Verband Region Rhein-Neckar
M 1, 4-5, 68161 Mannheim
Tel: 0621 10708-0
www.m-r-n.com
info@vrrn.de